Umwelt- und Energiepolitik der R.E.T. REIFF Elastomertechnik GmbH

Umweltschutz und Energiemanagement sind integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie der R.E.T.

Werthaltigkeit, gesellschaftliche Verantwortung und praktizierte Nachhaltigkeit sind die wesentlichen Inhalte der Unternehmenskultur.  

Die Produktphilosophie ist geprägt durch einen hohen Qualitätsanspruch, umweltverträgliche Produkte und zukunftsweisende innovative Lösungen. R.E.T. Mitarbeiter handeln verantwortungsbewusst gegenüber den Ressourcen, Menschen und der Natur.

Unsere Grundsätze:

  • Wir fühlen uns als Partner der Automobilindustrie den branchenweitformulierten Zielen zur Verwirklichung umweltfreundlicher und energiesparender Techniken verpflichtet. R.E.T. setzt auf eine ressourcenschonende Entwicklung, Produktion und Logistik. Die räumliche Nähe unseres Standortes zu unseren Kunden entlastet die Umwelt durch optimierte Transportwege.
  • R.E.T. entwickelt und produziert Komponenten, welche die Wirtschaftlichkeit, den akustischen Komfort und die Sicherheit des Automobils verbessern. R.E.T. Produkte leisten damit einen Beitrag zur Umwelt- und Energieentlastung. Für unsere Industriekunden liefern wir Produkte zum Dichten, Verbinden, Messen, Steuern, Regeln.
  • Die Einhaltung bestehender Umwelt- und Energiegesetze und darüber hinaus gehender interner Vorgaben sind für uns selbstverständlich.
  • Durch kontinuierliche Verbesserungen in den Produktentstehungs- und -realisierungsprozessen werden die Auswirkungen auf die Umwelt vermindert. Offene Kommunikation und die Einbindung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den betrieblichen Umweltschutz und das Energiemanagement sichern die Nachhaltigkeit bei der Umsetzung der umwelt- und energiepolitischen Ziele.
  • Die Zusammenarbeit mit Behörden beruht auf einer handlungsorientierten und vertrauensvollen Grundhaltung. Die abgestimmte Notfallvorsorge am Produktionsstandort verhindert die Eskalation von Ereignissen, hervorgerufen durch höhere Gewalt. 
  • Lieferanten und Dienstleister werden in unsere umweltpolitische Zielsetzung einbezogen. Hinsichtlich der Produkt-Umweltverträglichkeit fordern und überwachen wir die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften sowie die Beachtung der einschlägigen Normen und Standards.
  • Verringerung des Verbrauchs von Energie, Wasser und Material, Steigerung der Energieeffizienz und die Verringerung der CO² Emissionen sind unsere Ziele. Wir werden ein Energiemanagementsystem (EnMS) in Übereinstimmung mit dieser Internationalen Norm festlegen, dokumentieren, verwirklichen, aufrecht erhalten und verbessern. Mit Audits, Schulungen, Kommunikation, mit Leben und Umsetzen von Massnahmen, erfüllen wir die  Anforderungen  dieser  Norm mit  Blick  auf  die  kontinuierliche  Verbesserung  der energiebezogenen Leistung und ihres EnMS.

(Diese Umwelt- und Energiepolitik bezieht sich auf den Fertigungsstandort Aspenhausstraße 15 in Reutlingen.)

R.E.T. hinterlässt einen grünen Fußabdruck

Andreas Fridrich
Umweltmanagementbeauftragter UMB
R.E.T. REIFF Elastomertechnik GmbH
Aspenhaustr. 15, 72770 Reutlingen

+49 7121 5101-420
+49 7121 5101-199
andreas.fridrich(at)ret-gmbh.de